Uhlenspeeler - Heinrich und dat Etablissement -MUSS NOCHMALS VERSCHOBEN WERDEN -> 2023

Robberts Huus

Premiere mit Knallköm

Plattdeutsche Komödie in drei Akten von Carl Slotboom, Plausus Theaterverlag

Jungbauer Heinrich Engelmann plagen arge Zweifel, ob er seine Verlobte Klärchen tatsächlich heiraten soll, denn da ist ja noch die nervige Schwiegermutter, die er leider „mitheiraten“ muss. Er braucht Bedenkzeit und flieht kurzentschlossen in die Stadt, wo er sich in der kleinen Pension von Uschi und Babsi einmietet. Dort hat er sich gerade mit den Gästen Manfred und Walter angefreundet, als unerwartet seine zukünftige Schwiegermutter mitsamt seiner Verlobten auftaucht. Nun beginnt das unvermeidliche Versteckspiel.

 

Zurück

04258 284 mail@eule-ev.de Kontaktformular